Ingenieur / Ingenieurin (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge in Vollzeit (ggf. ist Jobsharing mgl.) für das Sachgebiet - Hochbau - im Landratsamt in Erlangen eine Stelle mit einer zuverlässigen Person neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben u. a.:

  • Projektleitung, -koordination und -management kreiseigener Hochbaumaßnahmen in allen Phasen der HOAI
  • Untersuchung und Optimierung der Liegenschaften des Landkreises in energetischer Hinsicht und Steuerung der Maßnahmen im Bestand
  • Kostenkontrolle und Kostenmanagement
  • Erstellung von Kostenschätzungen und Planungsdokumenten
  • Zusammenarbeit mit externen Planungsbeteiligten und Prüfung von Planungsunterlagen
  • Überwachung und Durchführung von Vergaben unter Berücksichtigung förderrechtlicher Richtlinien sowie der VOB/VOL

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen Hochbau oder ähnliches
  • Erste Erfahrungen in Projektleitung von Vorteil
  • Kenntnisse in HOAI, VOB und VOL, idealerweise im Bereich öffentlicher Bauvorhaben
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in verwaltungstechnische Verfahrensweisen
  • Selbstständiges und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Eigeninitiative, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Kenntnisse in Gebäude- und Energietechnik

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD mit attraktivem Einstiegsgehalt
  • Modern ausgerichteter Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeitregelungen
  • Eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge
  • Zuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer SG 50-A bis spätestens 12. Februar 2023. Unsere Datenschutzbedingungen und die Einverständniserklärung zum Ausfüllen finden Sie auf unserer Homepage unter:

www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/karriere.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Sachgebiet Personal,
Nägelsbachstraße 1, 91052 Erlangen
E-Mail: bewerbungen@erlangen-hoechstadt.de
Ansprechpartner: Herr Sörgel, Tel. 09131 803-1171

Die Stellenausschreibung als PDF finden Sie hier