Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) für das Veterinärwesen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (ggf. ist Jobsharing möglich) für das Sachgebiet - Veterinärwesen - im Bereich Verwaltung im Landratsamt Erlangen-Höchstadt in Höchstadt a. d. Aisch

Ihre Aufgaben u. a.:

  • Sekretariatsaufgaben
  • Fachspezifische Verwaltungsaufgaben
  • Verwaltung und Organisation von Seuchenpräventionsmaßnahmen
  • EDV, Verwaltung von Datenbanken
  • Tierseuchennotfall
  • Qualitätsmanagement


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder Beschäftigtenlehrgang I (BL I) oder Qualifikationsprüfung der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse


Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 9a TVöD
  • Flexible Arbeitszeitregelungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen unter Angabe der Vorgangs-Nr. S 81-Vet. bis spätestens 30. Oktober 2022. Unsere Datenschutzbedingungen und die Einverständniserklärung zum Ausfüllen finden Sie hier.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die Stelle als PDF: Verwaltungsfachangestellter/Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) für das Veterinärwesen

Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Sachgebiet Personal,
Nägelsbachstr. 1, 91052 Erlangen,
E-Mail: bewerbungen@erlangen-hoechstadt.de

Ihr Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer
Friedrich Schlegel
Sachgebietsleiter
09131 803 1170 09131 803 491170 1.15 - 1. OG