Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Ansbacher Straße in Herzogenaurach gesperrt

Meldung vom 26.07.2018
Bauarbeiten im August.

Baustelle.jpg

Herzogenaurach. Die Ansbacher Straße (ERH 14) in Herzogenaurach ist ab Mittwoch, den ersten August 2018 für voraussichtlich zwei Wochen zwischen „Hans-Maier-Straße“ und Verkehrsübungsplatz gesperrt. Der Verkehr wird in beide Richtungen über Falkendorf und Dondörflein umgeleitet.

ÖPNV betroffen

Die Linie 204 fährt eine Umleitung. Die Linie 123 fährt über die „Haydnstraße“ und die „Dr.-Dassler-Straße“ sowie entgegengesetzt. Busse der Linie 276 fahren die normale Route, wenden dann und fahren genauso zurück. Die Linie 277 fährt während der Bauzeit die Haltestelle „Burgstaller Weg“ an. Die Ersatzhaltestelle liegt gegenüber der Realschule. Die Haltestellen „Hermann-Müller-Straße“, „Festplatz“ und „Goldberganger“ werden mit Hinweisen auf die nächste gelegene Haltestelle versehen.

Der Müll wird wie gewohnt geleert. Auch Fußgänger sind von der Sperrung nicht betroffen.

 

Kategorien: Landratsamt, Verkehr, Wirtschaft & Bildung