Header.JPG
Landratsamt_Rendering2014.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG

Heimat erleben - BayernTourNatur

Meldung vom 03.04.2017
„Bayern Tour Natur“-Wanderung um die Leeritzen- und Wartweiher bei Oberlindach findet am Samstag, 06. Mai 2017 statt.

Hajo Dietz.jpg

Oberlindach. Unter dem Motto „Heimat erleben“ lädt das Umweltamt des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt im Rahmen der Bayern Tour Natur dieses Jahr zu einer Wanderung rund um die Leeritzen- und Wartweiher bei Oberlindach ein. Treffpunkt ist Samstag, 06. Mai 2017, 10 Uhr, auf dem Parkplatz des Hotels Acantus in Oberlindach. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos und auch für Kinder geeignet.

Naturschutz, Sehenswertes und Teichwirtschaft
Spannende Erklärungen zu naturschutzfachlichen und örtlichen Besonderheiten sowie zu der hiesigen Teichwirtschaft erwarten die Teilnehmer der rund zweistündigen Wandertour. Georg Knetzger von der Unteren Naturschutzbehörde und die FÖJ-lerin am Landratsamt, Juliana Renz, informieren die Wanderer über die naturschutzfachliche Bedeutung dieses Naturraums. Lorenz Grünsfelder vom Fachbereich Wasserwirtschaft versorgt sie mit interessanten Informationen zur hiesigen Teichwirtschaft.

Festes Schuhwerk empfohlen
Das Umweltamt empfiehlt allen Teilnehmern festes Schuhwerk und Schutz gegen Zecken, beispielsweise durch lange Beinbekleidung. Nähere Informationen zur Wanderung erhalten Sie im Landratsamt Erlangen-Höchstadt unter folgenden Nummern: 09193/20-587 (Georg Knetzger); 09193/20-588 (Anton Krivic); 09193/20-563 (Juliana Renz). Unter diesen Nummern können Interessierte sich auch für die Wanderung anmelden. Allgemeine Informationen zur Bayern Tour Natur 2017 gibt es auch online unter www.tournatur.bayern.de .