Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Dr.-Otto-Leich-Straße in Eschenau bis 26. April gesperrt

Meldung vom 11.04.2019
Wasserleitungen verlegt.

Baustelle.jpg

Eschenau. Die Dr.-Otto-Leich-Straße in Eschenau ist von Dienstag, 23. April bis Freitag, 26. April 2019 gesperrt. Auf der Kreuzung Dr.-Otto-Leich-Straße und Neunkirchener Straße werden Wasserleitungen verlegt. Der Verkehr wird über Eschenauer Hauptstraße (St 2240) und die Bundesstraße 2 umgeleitet. Zudem ist die Geschwindigkeit auf der Dr.-Otto-Leich-Straße in beiden Richtungen auf 30 km/h beschränkt. Auch der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) ist betroffen: Die Bushaltestelle „Eschenau, Dr.-Otto-Leich-Straße“ entfällt während der Sperrung. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren, Radfahrer werden allerdings gebeten, abzusteigen. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet um Verständnis und bittet, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.