Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

„Entdecken, was uns verbindet“ in Weisendorf

Meldung vom 30.08.2018
Tag des Offenen Denkmals am 9. September 2018 in Neuenbürg.

Am 9. September 2018 öffnet das Privatschloss der Freiherren von Gagern in Neuenbürg von 14-18 Uhr seine Tore für Besucherinnen und Besucher.
Schloss Neuenbürg ©Manfred Welker.JPG

Zum diesjährigen Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, den neunten September 2018 öffnet das private Schloss Neuenbürg, Mühlenweg 3, 91085 Weisendorf, seine Pforten. Die Veranstaltung, die unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ steht, beginnt um 14 Uhr im Schlosshof.

Kreisheimatpfleger Dr. Manfred Welker informiert über das Schloss Neuenbürg und seine Besitzer, die Freiherren von Gagern. Um 15:00 Uhr, 16:15 Uhr  und um 17:30 Uhr führt Schlossbesitzer Maximilian von Gagern selbst durch sein Anwesen. Interessierte können den Schlosspark, den neu renovierten Schlosshof sowie die Schlosskapelle besichtigen. Die Führungen dauern jeweils 75 Minuten. Eintritt ist frei. Der „Food Drug Schlüsselfeld“ kümmert sich um das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher. Die Veranstaltung endet um 18 Uhr.

Allgemeine Informationen zum Tag des Offenen Denkmals gibt es unter www.tag-des-offenen-denkmals.de.

 

 

Kategorien: Landratsamt, Freizeit & Kultur