Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Kreisverkehr “Zum Flughafen“ zwei Tage teils gesperrt

Meldung vom 14.09.2018
Straßen- und Deckenbauarbeiten am 20. und 21. September.

Baustelle.jpg

Herzogenaurach. Auf der Straße „Zum Flughafen“ (ERH 3) in Herzogenaurach finden am Donnerstag, den 20. und Freitag, den 21. September Straßen- und Deckenbauarbeiten statt. Daher ist der Kreisverkehr an beiden Tagen teils gesperrt. Die Umleitung führt in beide Richtungen über den Hans-Ort-Ring.

Von der Sperrung betroffen sind der Ast zwischen Kreisverkehr und Ortsausgang sowie ein Teil der Privatstraße der Firma adidas und, von Süden kommend, der spätere Kreisverkehrast „Zum Flughafen“. Der Verkehr kann von Süden her jedoch passieren, eine Ampel regelt den Verkehr. Die Zufahrt zur Deponie und zum „Olympiaring“ bleiben frei.

Auch die Buslinien fahren wie gewohnt. Durch die Ampel kann es allerdings zu Verzögerungen kommen. Nachdem die Bauarbeiten abschlossen sind wird in einem nächsten Schritt der Ast zur Deponie fertiggestellt.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt und die Stadt Herzogenaurach bitten die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

Kategorien: Verkehr, Landratsamt