Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Membacher Straße (ERH 14) in Heßdorf gesperrt

Meldung vom 30.09.2019
Vom neunten bis zum 23. Oktober – Schieberkreuz getauscht.

Baustelle.jpg

Heßdorf. Von Mittwoch, den neunten bis voraussichtlich Mittwoch, den 23. Oktober 2019, ist die Membacher Straße in Heßdorf (ERH 14) zwischen den Einmündungen „Am Seebach“ und „Erlanger Straße“ gesperrt. Grund sind dringende Bauarbeiten, für die Kanal- und Wasserleitungen muss dort ein so genanntes „Schieberkreuz“ ausgetauscht werden. Der Verkehr wird über Großenseebach – Weisendorf und Hammerbach nach Beutelsdorf, sowie umgekehrt umgeleitet. Der Öffentliche Personennahverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Fußgänger können die Baustelle passieren. Radfahrer müssen absteigen oder können über die umliegenden Anwohnerstraßen an der Baustelle vorbeifahren.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten und bittet um Vor- und Rücksicht im Baustellenbereich.

Kategorien: Verkehr