Website_Header-Infotext.jpg

Nachbars beste Tipps für den eigenen Garten

Meldung vom 27.12.2018 Landratsamt startet Teilnahmeaufruf für „Tag der offenen Gartentür“ in Heroldsberg.

Garten.JPG

Heroldsberg. Gartenfans aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt blicken 2019 nach Heroldsberg. Am Sonntag, den 30. Juni 2019 soll dort erstmals zentral der „Tag der offenen Gartentür“ stattfinden. Hobbygärtnerinnen und-gärtner können gemeinsam fachsimpeln und sich neue Ideen für Gestaltung, Naturschutz und Gartenpflege holen. Ein Rahmenprogramm macht die Veranstaltung noch attraktiver. Für den „Tag der offenen Gartentür“ suchen das Sachgebiet Gartenbau des Landratsamtes und der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege noch Gartenbesitzerinnen und –besitzer, die ihre Gärten gern für ein paar Stunden dem Publikum öffnen. Lob und Anerkennung, interessierte Gäste sowie anregende Gespräche sind ihnen sicher. Wer seinen Garten zeigen oder Gärten aus der Nachbarschaft oder dem Bekanntenkreis empfehlen möchte, meldet sich bitte bis Montag, 21. Januar 2019 bei Angelika Schiffer vom Sachgebiet Gartenbau im Landratsamt Erlangen–Höchstadt. Sie ist unter der Telefonnummer 09193 – 501971921 oder per E-Mail an angelika.schiffer@erlangen-hoechstadt.de zu erreichen.

Kategorien: Freizeit & Kultur, Landratsamt, Familie & Soziales

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.