Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Straßensperrung in Kalchreuth

Meldung vom 22.02.2019
Ortsdurchfahrt Kalchreuth wird saniert

Baustelle.jpg

Kalchreuth. Ab Montag, 25. Februar 2019 ist die Ortsdurchfahrt Kalchreuth (Heroldsberger Straße/St 2243) bis voraussichtlich Freitag, 26. April 2019 in beiden Richtungen gesperrt.

Umleitung eingerichtet
Der Verkehr aus Richtung Erlangen wird über die „Erlanger Straße“ – „Hallerstraße“ – „Weißgasse“ – „Adam-Kraft-Straße“ umgeleitet. Aus Richtung Heroldsberg wird der Verkehr wir über die „Heroldsberger Straße“ – „Röckenhofer Straße“ – „Weißgasse“ – „Hallerstraße“ – „Erlanger Straße“ umgeleitet.

Bus: Ersatzhaltestellen eingerichtet
Für die Haltestelle „Kalchreuth Bahnhof“ der Buslinie Linie 210 wird in Fahrtrichtung Heroldsberg eine Ersatzhaltestelle in der „Adam-Kraft-Straße“ und in Fahrtrichtung Erlangen eine Ersatzhaltestelle in der „Röckenhofer Straße“ eingerichtet. Die Haltestelle „Erlanger Straße“ wird bedient.

Fußgänger und Müllabfuhr nicht betroffen
Fußgänger sind von der Sperrung nicht betroffen. Auch die Mülltonnen werden wie gewohnt geleert. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt, die Gemeinde Kalchreuth und das Staatliche Bauamt Nürnberg bitten alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten.

 

 

 

Kategorien: Landratsamt