Website_Header-Infotext.jpg

Wertvolle Dienstjahre für das Gesundheitsamt

Meldung vom 25.06.2021 Luitgard Kern geht in den Ruhestand

Erlangen. Nach vielen treuen Jahren beim Landratsamt Erlangen-Höchstadt verabschiedete Landrat Alexander Tritthart Luitgard Kern in den Ruhestand. Die gebürtige Erlangerin war im Staatlichen Gesundheitsamt tätig, zuletzt im Bereich Sozialer Beratungsdienst, Gesundheitsförderung und Schwangerenberatung. 2007 feierte die studierte Sozialpädagogin ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Im Jahr 2017 zur Sozialrätin ernannt, gehörten Suchtprävention und Gesundheitsförderung zu ihren Kernaufgaben. Insbesondere die Weiterentwicklung des Modellprojektes Gesundheitsregionplus für Stadt und Landkreis gestaltete sie entscheidend mit.

Landrat Alexander Tritthart dankte der „zuverlässigen, von Kolleginnen und Kollegen sehr geschätzten und besonders engagierten Mitarbeiterin“ für ihr jahrelanges, sehr wertvolles Engagement und wünschte ihr alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand. Kern habe sich stets mit viel Herzblut auch über ihre Aufgaben hinaus eingebracht. Zuletzt fungierte sie als erfolgreiche Schnittstelle zwischen Gesundheitsamt und Bürgertelefon während der Corona-Pandemie.

Landrat Alexander Tritthart (rechts) verabschiedet Sozialrätin Luitgard Kern. Gesundheitsamtsleiter Dr. Frank Neumann gratulierte.

Kategorien: Landratsamt, Pressemitteilung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.