Website_Header-Infotext.jpg

Wieder gefälschte E-Mails mit Absender des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt unterwegs

Meldung vom 06.02.2019 Landratsamt mahnt zur Vorsicht.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt warnt erneut vor E-Mails, die angeblich im Namen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder von LRA ERH versendet werden.

Diese E-Mails erwecken durch sogenanntes „E-Mail-Spoofing“ den Anschein, dass sie vom Landratsamt stammen und beinhalten u.U. schadsoftwarebelastete Anhänge oder Links in Form von Rechnungen und Mahnungen. Der Inhalt der E-Mails variiert, weshalb die Echtheit auf den ersten Blick nicht festgestellt werden kann.

Diese E-Mails stammen nicht aus dem Netz des Landratsamtes!

Das Landratsamt geht davon aus, dass die Absender die Namen und E-Mail-Adressen von den Internetseiten des Landratsamtes entnommen haben. Das Landratsamt bittet die Empfänger solcher E-Mails dringend darum, den Inhalt der E-Mail vor dem Öffnen eines Anhanges genau zu prüfen und sich vor allem die Absender-E-Mailadresse in der E-Mail genauer anzusehen. Im Zweifel rät das Landratsamt dazu, den vermeintlichen Absender aus dem Landratsamt telefonisch zu kontaktieren. Die Telefonnummern der Ämter und Ansprechpartner finden Betroffene auf der Homepage des Landratsamtes unter www.erlangen-hoechstadt.de.

 

 

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.