Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Zeitreise durch Schloss Neuhaus und Teichwirtschaft

Meldung vom 06.09.2019
Landkreis lädt am 8.9. zu Tag des offenen Denkmals ein.

Schloss Neuhaus Jacco Kliesch.jpg

Neuhaus. Aus der Luft erinnert Schloss Neuhaus ein bisschen an das kultige Brettspiel „Sagaland“ der 80er Jahre. Alle Spieler wollten damals als Erster das Schloss erreichen und Herrscher über Sagaland werden. Am Sonntag, den achten September 2019 können sich Romantiker und Architekturfans von 11- 17 Uhr beim Tag des offenen Denkmals für einen Tag als Herrscher über Schloss Neuhaus fühlen. Unter dem Motto „Umbrüche in Kunst und Architektur“, das diesjährige Motto, nimmt Kreisheimatpfleger Dr. Manfred Welker Interessierte mit auf eine Zeitreise durch das Familienleben der Schlossherren von Crailsheim. Anschließend führt Freiherr von Crailsheim selbst durch sein Schloss. Vom adligem Ambiente geht es anschließend ins Fischereimuseum Neuhaus. Dort erklärt Annette Amtmann das Gebäude und verrät Wissenswertes zur Teichwirtschaft, welche die Gegend um Neuhaus und den gesamten Aischgrund bis heute noch prägt. Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kategorien: Landratsamt, Freizeit & Kultur