Website_Header-Infotext.jpg

Abschied nehmen von Geflüchteten

Veranstaltungsort: Villa an der Schwabach
Hindenburgstraße 46 a
91054 Erlangen
Kategorien: Wissen & Vorträge
Der Abschied von Menschen, die man längere Zeit begleitet hat, ist schwer. Die Fortbildung wird Raum für Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit bieten, sich über diese Situationen auszutauschen und um gemeinsam Strategien zu entwickeln, wie mit Abschied und Trennung von vertraut gewordenen Menschen umgegangen werden kann. Moderation: Renate Merkel, Supervisorin DGSv, Beraternetzwerk für Ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit des Forums Erwachsenenbildung– Evangelisches Bildungswerk e. V. Veranstalterin: Beauftragte für Flüchtlingsarbeit im Dekanat Erlangen Dienstag, 21.04.2020, 18:00 – 21:00 Uhr, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a, 91054 Erlangen