Header.JPG
Landratsamt_Rendering2014.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG

Ein Kind adoptieren

Die gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle des Landkreises Erlangen-Höchstadt, Fürth und Neustadt a. d. Aisch berät adoptionswillige Personen bei In- und Auslands-Adoptionen und bei Stiefeltern-Adoptionen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überprüfen die Bewerbungsunterlagen und stellen die Eignung der Antragsteller fest.

Sie vermitteln inländische Kinder und Jugendliche an Adoptivbewerber, beraten und begleiten abgebende Eltern bzw. Mütter im Entscheidungsprozess. Zudem begleiten und beraten sie Adoptiveltern nach der Aufnahme des Kindes (während der Adoptionspflegezeit bei einer Inlandsadoption) und nach erfolgter Adoption im Ausland (Auslandsadoption).

Adoptierte Kinder und Jugendliche werden bei der Herkunftssuche unterstützt. Eltern, die ihr Kind zur Adoption freigegeben haben, haben ebenfalls einen Beratungsanspruch.

Die Sozialpädagogen unterliegen der erweiterten Schweigepflicht. Anonyme Beratungen sind jederzeit möglich.

Ansprechpartnerin

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Patricia Götz
09131 803 362 09131 803 376 Karl-Zucker-Straße 10, Zi. 152 patricia.goetz@erlangen-hoechstadt.de