Header.JPG
Landratsamt_Rendering2014.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG

Familienbildung

Mit den familienbildenden Angeboten wollen der Landkreis und seine Partner dazu beitragen, dass sich Kinder und Erwachsene in der Familie entfalten und entwickeln können und ein kinder- und familienfreundliches Umfeld entsteht.

Die Familienbildung bereichert die Kinder- und Jugendhilfe, indem sie durch präventive Angebote die positive Wahrnehmung des Jugendamtes für Familien fördert. Weiter soll die Familienbildung die Selbst- und Nachbarschaftshilfe stärken, bürgerschaftliches Engagement ausbauen und die gesellschaftliche Teilhabe von Familien fördern. Die finanziellen Mittel, die gezielt für Prävention im Rahmen der Familienbildung eingesetzt werden, tragen dazu bei, die Aufwendungen für teure Jugendhilfemaßnahmen zu reduzieren.

Das Familien ABC - Sammlung von Informations- und Bildungsangeboten für Familien

Das Familien ABC ist eine Sammlung von Informations- und Bildungsangeboten für Familien im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Sie wird vom Fachdienst für Familienbildung und dem Bündnis für Familie erstellt.

Jeweils im September und im März erscheint eine Broschüre die alle Angebote zusammenfasst und in Gemeinden, Kindertagesstätten, bei den Volkshochschulen im Kreis und bei weiteren Verteilstellen erhältlich ist.

Alle Termine finden sich auch im Onlinekalender oder auf der Smartphone-App zum Familien ABC. Mehr Infos: http://www.familien-abc.net/termine.html

Zum Ende des Jahres erfuhr das Familien-ABC eine wichtige Erweiterung und Ergänzung. Zwischen den beiden Koordinierungsstellen Familienbildung des Landkreises Erlangen-Höchstadt und der Stadt Erlangen wurde eine Kooperationsvereinbarung für ein gemeinsames Familien-ABC geschlossen. Ziel der Kooperation ist eine Stadt- und landkreis-übergreifende Darstellung der familienbildenden Angebote für die Bürgerinnen und Bürger. Dadurch sollen Angebote noch passgenauer für die Familien entwickelt werden und die Auslastung der Angebote verbessert werden. Erstmalig werden im Familien ABC- Frühjahrsausgabe 2016 die Kurse und Angebote des Landkreises Erlangen-Höchstadt und der Stadt Erlangen gemeinsam veröffentlicht.

Förderrichtlinie

Im Jahr 2015 wurden vier Projekte auf der Basis der Förderrichtlinie Familienbildung des Landkreises Erlangen-Höchstadt finanziell unterstützt.

Die Förderrichtlinie, sowie das Antragsstellungsformular finden Sie hier:

Antragsformular

Förderrichtlinie

Verwendungsnachweis

Alle aufklappen

In der Karl-Zucker-Str. 10 und 12 gibt es keinen Briefkasten. Bitte senden Sie Ihre Post an das Postfach 2520 in 91013 Erlangen oder an das Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Amt für Kinder, Jugend und Familie, Marktplatz 6, 91054 Erlangen.

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Jennifer Kneisl (Mo + Do)
09131 803 380226 09131 803 376 233 jennifer.kneisl@erlangen-hoechstadt.de