Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Auf Flügeln des Gesangs

mit Regina Klatte und Dr. Walter Reckziegel

Datum: 16.09.2018
Ort: Bankettsaal Schloss Atzelsberg, Atzelsberg 1, 91080 Marloffstein
Antonín Dvořák

Am Sonntag, den 16. September 2018 veranstaltet das Landratsamt Erlangen-Höchstadt um 18 Uhr auf Schloss Atzelsberg, Atzelsberg 1, 91080 Marloffstein, ein Konzert der Reihe „Auf Flügeln des Gesanges“. Sopranistin Regina Klatte gibt Lieder von Antonín Dvořák zum Besten. Dr. Walter Reckziegel begleitet sie am Klavier.

Karten-Vorverkauf
Einlass ist bereits um 17:30 Uhr. Karten beinhalten einen Imbiss in der Pause und kosten regulär zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. Sie sind im Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Nägelsbachstr. 1 in Erlangen, Raum 1.02 (roter Flügel), Tel. 09131 803-1333, und in der Dienststelle Höchstadt a. d. Aisch, Schloßberg 10 in Höchstadt, Zimmer 103 erhältlich.

Weitere Informationen zum Programm werden vor dem Konzert bekannt gegeben.

Regina Klatte studierte Musikwissenschaft, Pädagogik und Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Gesang bei Barry Hanner in Nürnberg und Violine bei Professor Michael Goldstein in Hamburg. Anfang der 90-er Jahre unterrichtete sie Gesang an der Universität Regensburg als Lehrbeauftragte. Dr. Walter Reckziegel leitete gleichzeitig den Fachbereich Musikpädagogik und so entstand die künstlerische Zusammenarbeit. Derzeit arbeitet Regina Klatte als Gymnasialmusik- und Privatlehrerin sowie als Chorleiterin.

Dr. Walter Reckziegel studierte Schulmusik an der Staatlichen Musikhochschule München. Er promovierte an der Freien Universität Berlin in Musikwissenschaft, Musikethnologie und Pädagogik. Nach Tätigkeiten in Kassel, Aachen und Münster sowie als hauptamtlicher Musikdidaktiker an der Universität Augsburg und zuletzt an der Universität in Regensburg, tritt er aktuell vor allem als Pianist bei Kammermusik und als Liedbegleiter auf.

 

 

 

 

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Johannes Hölzel
09131 803 1333 09131 803 491333 1.02 - 1. OG johannes.hoelzel@erlangen-hoechstadt.de