Website_Header-Infotext.jpg

Aisch-Express erweitert

Meldung vom 28.08.2018 Neuer Halt „Höchstadt Häckersteig“

ÖPNV.JPG

Zu Schulbeginn am Dienstag, den elften September 2018 tut sich Neues bei der Linie 203E, dem Aisch-Express: Dann hält der Bus an der neuen Haltestelle „Höchstadt Häckersteig“. Sie liegt zwischen dem Halt „St.-Georg-Str.“ und „Realschule“. „Damit ist die Distanz zwischen den zwei Haltestellen nicht so groß. Das Wohngebiet nördlich der Rothenburger Straße ist besser angebunden. Die Einkaufsmöglichkeiten sowie die örtliche Geschäftsstelle der größten deutschen Krankenkasse lassen sich bequem erreichen“, sagt Landrat Alexander Tritthart über die Neuerung. „Der neue Halt macht die Expresslinie zwischen Aischgrund und Erlangen für ein breiteres Publikum attraktiv. Ich hoffe, dass auch viele Bürgerinnen und Bürger das neue Angebot nutzen“, so Tritthart weiter.

BU: Die Busse der Linie 203E „Aisch-Express“ halten künftig auch an der neuen Haltestelle „Höchstadt Häckersteig“.

Kategorien: Landratsamt, Verkehr, Politik

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.