KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

Die Geburt eines Kindes verändert Ihr Leben. Alles ist neu und aufregend. Babys und kleine Kinder suchen Sicherheit und Geborgenheit bei den Eltern. Das bedeutet viel Verantwortung für Sie.

Als Eltern erleben Sie schöne Augenblicke, stehen aber auch vor Herausforderungen. Vieles ist nicht planbar und manchmal wird der Weg schwerer als erwartet. Manchmal brauchen Eltern dann selbst jemanden, der sie unterstützt.

Dann können Sie sich für eine Beratung, Hilfe oder Informationen an die KoKi wenden. Die KoKi ist ein kostenloses und auf Wunsch anonymes Angebot der Frühen Hilfen für alle Familien im Landkreis ab Beginn der Schwangerschaft bis zum 3. Geburtstag des Kindes.

Wir haben Schweigepflicht. Diese gilt sowohl innerhalb des Jugendamtes als auch gegenüber anderen Fachstellen. Wir sind für Sie da und nehmen uns Zeit.

Rufen Sie uns gern an unter 09131 803 2610 oder schreiben Sie uns an koki@erlangen-hoechstadt.de  

Quelle: NZFH/BZgA  abgerufen über: Youtube-Kanal der BZgA 

Bei uns erfahren Sie vieles zu aktuellen Angeboten  und Hilfsmöglichkeiten für Schwangere und Eltern mit kleinen Kindern im Landkreis.

Wir bieten Ihnen zeitnah und unkompliziert Beratung und Unterstützung an und vermitteln Ihnen  auch gerne weitergehende Hilfen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Fragen und kommen auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause.

Unser Angebot ist freiwillig, selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich. Wir unterliegen der Schweigepflicht und bieten Ihnen auch anonyme Beratung an.

Gerne informieren wir Fachkräfte über die Angebote und Hilfen für Schwangere und Familien mit kleinen Kindern im Landkreis oder beraten rund um das Thema "Frühe Hilfen". Zudem bieten wir (anonymisierte) Fallberatung an.

Wir vernetzen uns mit allen Institutionen, Einrichtungen und Berufsgruppen, die Unterstützung im medizinischen, pädagogischen, sozialen und finanziellen Bereich für Schwangere und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern anbieten.

Ziel ist es, ein zuverlässiges und regionales Netzwerk mit allen Partnern im Landkreis zu knüpfen, um Schwangere und Familien von Anfang an optimal unterstützen und begleiten zu können. Mit der Durchführung von Runden Tischen, Fachtagen, Fortbildungen und Vorträgen bieten wir einen Rahmen für fachlichen Austausch, die Qualifizierung für Fachkräfte und die Entwicklung von Kooperationsstrukturen.

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer
Julia Genz
09131 803 2610 09131 803 491467 3.38 - 3. OG
Jennifer Kneisel
09131 803 2610 09131 803 492610 3.38 - 3. OG
Kirsten Jag
09131 803 2610 09131 803 491467 3.38 - 3. OG