200708_Website_Header-Infotext.jpg

Bauarbeiten in der „Gebbertstraße“ in Erlangen

Meldung vom 30.06.2020
Regionalbuslinien 201, 253 und 254 betroffen

Baustelle.jpg

Erlangen. Von Mittwoch, 1. Juli bis Freitag, 24. Juli 2020 lässt die Stadt Erlangen die Fahrbahndecke in der „Gebbertstraße“ zwischen „Sophienstraße“ und „Am Röthelheim“ erneuern. Die Fahrbahn wird deshalb vollgesperrt.

Regionalbuslinien 201, 253 und 254 fahren anders
In diesem Zeitraum können die Regionalbuslinien 201, 253 und 254 nicht ihren üblichen Linienverlauf nehmen und die Haltestellen „Mozartstraße“, „Berliner Platz“, „Gebbertstraße“ und „Röthelheimbad“ nicht bedient werden.

Die Linie 201 kann die Haltestelle „Gebbertstraße“ in der „Gebbertstraße“ nicht bedienen, als Ersatzhaltestelle dient die gleichnamige Haltestelle in der „Nürnberger Straße“.  Die Haltestelle „Röthelheimbad“ entfällt auch, ersatzweise kann hier die Haltestelle „Ohmplatz“ genutzt werden.

Die Linie 253 kann die Haltestellen „Berliner Platz“ und „Röthelheimbad“ nicht bedienen, die Haltestelle „Ohm-Gymnasium“ in der „Zeppelinstraße“ dient hierfür als Ersatzhaltestelle.

Die Linie 254 kann die Haltestellen „Mozartstraße“, „Berliner Platz“ und „Röthelheimbad“ nicht bedienen, diese müssen ersatzlos entfallen.

Aufgrund der Umleitung kann es zu Verzögerungen auf den Linien kommen.

Worauf Fahrgäste weiterhin achten müssen
Um sich und andere zu schützen, gelten weiterhin besondere Verhaltensregeln. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet, die geltenden Mundschutz-, Abstands- und Hygieneregeln an den Haltestellen und bei der Fahrt einzuhalten und sich rechtzeitig vor Fahrtantritt ein gültiges Ticket zu besorgen – am besten im VGN Onlineshop unter https://shop.vgn.de/tickets. In vielen Landkreisbussen sind Ticketkauf und Einstieg bei der Vordertür wieder möglich. Der Ausstieg erfolgt weiterhin hinten. Der aktuelle Fahrplan ist unter https://www.vgn.de/netz-fahrplaene/linien/ abrufbar.

Das Landratsamt bittet die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Weitere Informationen zur Baumaßnahme gibt es auf der Internetseite der Stadt Erlangen unter https://www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1274/704_read-37376/.

Kategorien: Verkehr