Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Kulinarische Schätze aus ERH gesucht

Meldung vom 20.02.2019
Landkreis ruft zur Teilnahme auf

Banner_Spezi_Wettbewerb300_250.gif

Erlangen. Ob Karpfen, Meerrettich oder Kirschlikör: Wer typische Lebensmittel aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg erzeugt oder anbietet, kann sich bis Sonntag, 31. März um den Titel „Unser Original“ unter www.unsereoriginale.de bewerben. Gesucht werden Spezialitäten, die für die Region identitätsstiftend sind und die regionale Kulturlandschaft erhalten und bereichern. Die Herstellung der Produkte sollte zum überwiegenden Teil in der Metropolregion Nürnberg erfolgen. Die diesjährigen Originale erhalten wieder einen Platz auf der Kulinarischen Landkarte der Metropolregion Nürnberg und werden im Oktober auf der Nürnberger Verbrauchermesse „Consumenta“ ausgezeichnet. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter www.unsereregionale.de.

„Unsere Originale“
Der zweite Spezialitäten-Wettbewerb wird im Rahmen der Regionalkampagne „Original Regional“ (www.original-regional.info) umgesetzt. 2011 wurden erstmals 130 Originale und Spezialitäten ausgezeichnet und auf einer kulinarischen Landkarte der Metropolregion dargestellt, darunter sieben aus dem Landkreis. Weitere Informationen zum Wettbewerb unter www.unsereoriginale.de oder auf Facebook und Instagram unter dem Kampagnen-Hashtag #UnsereOriginale.

 

 

Kategorien: Landratsamt, Freizeit & Kultur, Wirtschaft & Bildung