Header.JPG
Neubau_Header_Hajo_Dietz.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG
Header LRA von oben Nürnberg Luftbild Hajo Dietz.JPG

Nikolausverlosung für Ehrenamtskarteninhaberinnen und -inhaber

Meldung vom 20.11.2018
Sozialministerin Schreyer: „Mit der Bayerischen Ehrenamtskarte zum Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten – die Verlosungsaktion startet jetzt!“

Bayerische-Ehrenamtskarte.jpg

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer hat den Startschuss zur jährlichen Nikolausverlosung für Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte gegeben. Zehn Gewinner nehmen am Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten teil. Er findet am Freitag, den elften Januar 2019 in der Residenz München statt. Neben der Einladung zum Empfang für den Gewinner und eine Begleitperson beinhaltet der Gewinn auch eine Übernachtung für zwei Personen in München.

„Gewinn, den es nicht zu kaufen gibt“
Landrat Alexander Tritthart ruft alle Landkreisbürgerinnen und –bürger, die eine gültige blaue oder eine goldene Ehrenamtskarte besitzen, dazu auf, sich am Gewinnspiel zu beteiligen. „Die Nikolausverlosung hat schon Tradition und ist exklusiv für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte gedacht. Als ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz verlosen wir eine echte Attraktion. Die Teilnahme am Neujahrsempfang ist ein Gewinn, den es nicht zu kaufen gibt“, wirbt auch Sozialministerin Kerstin Schreyer.

Bis fünften Dezember teilnehmen
Um in den Lostopf zu kommen senden interessierte Ehrenamtskarteninhaberinnen und –inhaber eine E-Mail mit dem Stichwort ‚Nikolausverlosung‘ an ehrenamtskarte@stmas.bayern.de. Anzugeben sind zwingend vollständiger Name, Anschrift und Telefonnummer. Unvollständige Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Die Teilnahmefrist endet am Mittwoch, den fünften Dezember 2018. Die Gewinner werden am 6. Dezember 2018 verständigt. Ein echtes Nikolausgeschenk also.

 

Kategorien: Landratsamt, Familie & Soziales