Header.JPG
Landratsamt_Rendering2014.jpg
heroldsberg.JPG
Kirschblüte.JPG

Nur für Mädchen

Meldung vom 05.04.2017
MädchenAktionstag am 13. Mai 2017 in der Ritter-von-Spix-Schule.

Am MädchenAktionstag am 13. Mai können Mädels nach Herzenslust kreativ sein, sich austoben und Neues ausprobieren.
Mädchenabend.jpg

Höchstadt. Der Arbeitskreis Mädchen veranstaltet gemeinsam mit der Ritter-von-Spix-Schule in Höchstadt am Samstag, den 13. Mai von 10-18 Uhr einen MädchenAktionstag.

Topmodel, instafun und Make-up Workshop
Mädchen ab der 5 Klasse können sich aus sieben Workshops zwei bis drei aussuchen. Zur Wahl stehen Naturkosmetik und Wellness, Theater Workshop „Germany‘s Next Top Model“, #instafun, Körperbemalung, Mosaike selber machen oder Hip Hop. Neben Zeit zum Chillen gibt es an diesem Tag außerdem eine MädchenFragen-Sprechstunde, Zumba und eine SelfieWerkstatt. Wer es ruhiger angehen möchte, kann Buttons designen und seine Stärken-Schatzkiste befüllen. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf  Euro. Anmeldeschluss ist Freitag, 05. Mai 2017.

Bei Gleichstellungsstelle anmelden
Mädchen können sich bei Claudia Wolter, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Erlangen-Höchstadt unter der Telefonnummer 09131/803-211 oder per E-Mail an gleichstellungsstelle@erlangen-hoechstadt.de anmelden. Sie erhalten dann ein Anmeldeformular, welches sie ausgefüllt wieder per Post an Claudia Wolter, Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Gleichstellungsstelle, Marktplatz 6, 91054 Erlangen, oder per Fax an die Nummer 09131/803-101 zurücksenden müssen.

Programm

Kategorien: Freizeit & Kultur