ÖPNV – Fahrplananpassung ab Montag, den 22. November

19. November 2021 : VGN-Linien 244, 247 und 251 betroffen
ÖPNV.jpg

Erlangen-Höchstadt. Ab Montag, den 22. November 2021 ändern sich auf den VGN-Linien 244 „Voggendorf – Greiendorf – Höchstadt“, 247 „Adelsdorf – Höchstadt“ und 251 „Rezelsdorf - Neuhaus“ die Fahrpläne.

Folgende Fahrplanänderungen sind aufgrund von Fahrgastwünschen und zur Verbesserung des Schülerverkehrs angepasst worden:

Die erste Fahrt der VGN-Linie 244 startet ab Montag, den 22. November bereits um 07:20 Uhr in Voggendorf. Des Weiteren wurde die erste Fahrt der VGN-Linie 247 um fünf Minuten vorverlegt und startet um 07:10 Uhr in Hesselberg. Beide Fahrten werden somit künftig fünf Minuten früher starten, damit die Schulen in Höchstadt besser erreicht werden können.

Auf der VGN-Linie 247 wurde außerdem das Rufbus-Angebot besser auf die VGN-Linie 251 abgestimmt. Zudem wurden weitere Abstimmung der Fahrten der VGN-Linie 251 auf die VGN-Linie 202 vorgenommen.

Alle Fahrplanänderungen können im Detail unter https://www.vgn.de/netz-fahrplaene/linien/ abgerufen werden.