Ortsdurchfahrt Adelsdorf gesperrt

01. April 2021 : ÖPNV betroffen
Fotolia_56414959_M.jpg

Von Dienstag, den 06. April bis voraussichtlich Freitag, den 9. April 2021, ist die Ortsdurchfahrt Adelsdorf, Höhe Hauptstraße 4 (Schloss Adelsdorf), gesperrt. Grund dafür sind Bohrungen für das Fernwärmenetz. Die Umleitung führt von der ERH 16 über Aisch – Uttstadt – nach Adelsdorf.

ÖPNV betroffen
Während der Vollsperrung kann die Haltestelle „Adelsdorf – Marktplatz“ nicht bedient werden, eine Ersatzhaltestelle wird in der „Aischer Straße“ auf Höhe der Hausnummer 4 und gegenüber errichtet. Ebenso kann die Haltestelle „Adelsdorf – Erlanger Str. / Schafgasse“ nicht angefahren werden, eine Ersatzhaltestellen dafür wird es stattdessen „Am Sportplatz“ auf Höhe des EDEKA Marktes und gegenüber geben. Die Haltestelle „Adelsdorf – Am Reuthsee“ muss ersatzlos entfallen.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.