Website_Header-Infotext.jpg

STADTRADELN: Landkreis radelt ab Samstag, 08.05.2021, für gutes Klima

Meldung vom 06.05.2021 Teilnahme zu jeder Zeit und Strecke möglich

Bereits über 1300 Radbegeisterte und rund 200 Teams stehen in den Startlöchern: Ab Samstag, achten Mai radeln sie gemeinsam drei Wochen lang für Klima und Umweltschutz. Elf Landkreis-Gemeinden sind beteiligt: Adelsdorf, Aurachtal, Baiersdorf, Buckenhof, Eckental, Großenseebach, Heroldsberg, Herzogenaurach, Möhrendorf, Röttenbach und Uttenreuth. Wer mitmachen will, kann für eine Kommune oder auch für den gesamten Landkreis Erlangen-Höchstadt in verschiedenen Teams antreten.

Teilnahme und Anmeldung
Eine Teilnahme ist jederzeit und bis Aktionsende, einschließlich 28. Mai, möglich. Wer in Erlangen-Höchstadt lebt, arbeitet, einem Verein angehört oder eine (Hoch-)Schule besucht, kann bei der Aktion mitmachen und möglichst viele Kilometer auf dem Rad sammeln. Ob mit dem Rad zur Arbeit oder in die Schule, zum Einkaufen oder beim Familienradeln: Auch Kurzstrecken sind herzlich willkommen.

Alle Aktivitäten finden unter den Bedingungen des Infektionsschutzes statt. Wegen des Coronavirus gilt auch beim Radfahren die Devise „Abstand halten“. Das Landratsamt bittet, von Radtouren in Gruppen abzusehen sowie sich bei allen Aktivitäten an die vorgegebenen Kontaktbeschränkungen zu halten.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es hier und unter stadtradeln.de/landkreis-erlangen-hoechstadt oder in der App stadtradeln.de/app. Wer keinen Internetzugang oder Fragen zur Aktion hat, kann sich gerne an Regionalmanager Matthias Nicolai telefonisch unter 09131 803 1271 oder per E-Mail an regionalmanagement@erlangen-hoechstadt.de wenden.

STADTRADELN
Die Aktion "Stadtradeln" will gemeinsam mit dem Klima-Bündnis dazu anregen, künftig das Fahrrad statt das Auto als Verkehrsmittel zu nutzen. Jede Kommune kann sich anmelden und selbst festlegen, wann sie sich drei Wochen lang beteiligen will. Bürgerinnen und Bürger können dann in diesem Zeitraum Kilometer auf dem Fahrrad sammeln. Die internationale Kampagne läuft von Mai bis September 2021. Unter Berücksichtigung der Einwohnerzahl wird die Kommune mit den meisten Gesamtkilometern am Ende ausgezeichnet.

 

Kategorien: Landratsamt, Pressemitteilung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.