Straßensperrung für Festumzug in Forth

13. Mai 2022 : Umleitung über Brand eingerichtet
Fotolia_56414959_M.jpg

Forth. Am Sonntag, den 15. Mai 2022, ist die B 2 „Forther Hauptstraße“ zwischen der Einmündung „Martin-Luther-Straße“ und der Einmündung „Kolpingstraße“ von 13:30 bis 14:45 Uhr für den Gesamtverkehr gesperrt. Der überörtliche Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen über Brand umgeleitet. Grund dafür ist ein Festumzug anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Forth 1872 e.V..

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.