Straßensperrung in Ebach bei Eckental

29. April 2021 : Ebacher Haupstraße ab Montag gesperrt
Baustelle Icon.jpg

Ebach. Ab Montag, den dritten Mai, bis voraussichtlich Freitag, den zweiten Juli 2021, ist die Ebacher Hauptstraße aufgrund von einer Kanalsanierung für den Gesamtverkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

ÖPNV betroffen
Die Linie 214 wird während der Vollsperrung die Haltestelle „Ebach“ nicht bedienen. Ein Kleinbus wird als Ersatz-Shuttle wie folgt, nur an Schultagen, eingesetzt:

06:59 Uhr von Ebach nach Forth „Konrad-Adenauer-Str.“
07:35 Uhr von Ebach nach Forth „Schule“
11:35 Uhr von Forth „Schule“ nach Ebach
13:30 Uhr von Forth „Schule“ über Forth „Kath. Kirche“ nach Ebach

Bei allen anderen Fahrten (ausgenommen Rufbusse) kann die Haltestelle „Ebach“ nicht bedient werden. Hier wird auf die nächstgelegene Haltestelle in Mausgesees hingewiesen.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.