200708_Website_Header-Infotext.jpg

Tag des offenen Denkmals 2020

Meldung vom 11.09.2020
virtueller Rückblick der vergangenen 3 Jahre

01_Template_SocialMedia_jl-1.jpg

Da Veranstaltungen weiterhin eingeschränkt sind, kann der diesjährige Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 13. September 2020 leider nicht stattfinden.

Als kleine Erinnerung an die Veranstaltungen der letzten drei Jahre lädt die Untere Denkmalschutzbehörde des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt abFreitag, den 11. September 2020 zu einem virtuellen Rundgang ein. Dieser bietet Impressionen der schönsten Schösser im Landkreis: Vom Weißen Schloss in Heroldsberg, vom Schloss Neuenbürg sowie vom Schloss Neuhaus.

Interessierte sind herzlich eingeladen, die Momente an diesem Tag nochmals Revue passieren zu lassen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unteren Denkmalschutzbehörde freuen sich, alle Interessierten hoffentlich im nächsten Jahr beim Tag des offenen Denkmals wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.

Der Tag des offenen Denkmals 2017 - 2019 im virtuellen Rückblick