Technikerschulen laden zum Tag der offenen Tür

12. Februar 2019 : Am Samstag, den 16. Februar 2019 können sich Interessierte über Ausbildungen an der staatlichen Fachschule für Mechatroniktechnik und der Fachschule für Maschinenbautechnik des Landkreises Erlangen-Höchstadt in Herzogenaurach informieren.

Wer sich für technische Berufe interessiert und wissen möchte, was Robotinos sind und wie 3D-Drucken vom Entwurf bis zum Produkt funktioniert, ist am Samstag, 16. Februar 2019 zum Tag der offenen Tür ins Staatliche Berufliche Schulzentrum am Friedrich-Weiler-Platz 2 in Herzogenaurach genau richtig. Von zehn bis 15 Uhr informieren und beraten Lehrkräfte zur Technikerausbildung. Daneben führen sie durch die Fach- und Unterrichtsräume. Interessierte können sich zudem Vorführungen an den Hydraulik- und Pneumatik- sowie E-Technik-Schulungsanlagen und zu Robotik anschauen. Wer mag, kann beim Mitmachprogramm selbst experimentieren. Dabei stehen nicht nur 3D-Drucke und Versuche am Spannungs-Dehnungsmessgerät auf dem Programm: Neugierige können auch mit Hilfe des AutoCAD Inventors ihre Konstruktionsfähigkeiten testen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Staatlich Beruflichen Schulzentrum Herzogenaurach-Höchstadt, Friedrich-Weiler-Platz 2, 91074 Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/8023 sowie auf der Homepage www.sbs-herzogenaurach.de.