Pflegestützpunkt

Der Pflegestützpunkt für den Landkreis Erlangen-Höchstadt

Wer mit Pflege konfrontiert wird, ob selbst betroffen oder als Angehöriger, kann schnell an seine Grenzen stoßen. Insbesondere in Akutsituationen kommt es vor, dass der „rote Faden“ verloren geht.

Unser Team vom Pflegestützpunkt kann helfen!

Wir, Claudia Willutzki und Lisa Neubert, sind ausgebildete Pflegeberaterinnen nach §7a SGB XI und stehen Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Pflege zur Verfügung.

Unsere Beratung ist neutral, kostenfrei, individuell und umfassend.

Zu unseren Aufgaben gehört:

  • Wir beraten Sie zu allen Fragen rund um das Thema Pflege und unterstützen Sie auf Wunsch dabei, Leistungen zu beantragen.
  • Wir beraten und informieren Sie zu regionalen Versorgungsangeboten.
  • Wir beraten Sie zu Entlastungsangeboten.
  • Wir beraten und informieren Sie zu den Leistungen aus der Pflegeversicherung.
  • Wir beraten Sie zum Thema Finanzierung der Pflege.
  • Wir beraten auch vorsorgend.
  • Wir versuchen, Streitfragen zum Thema Pflege lösungsorientiert zu klären.

So erreichen Sie uns:

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
8:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 09131/ 803 1278
E-Mail: pflegestuetzpunkt@erlangen-hoechstadt.de

Damit Sie nicht lange warten müssen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Sollte einmal der Anrufbeantworter rangehen, hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten oder schreiben Sie uns eine Mail.

Wir beraten Sie persönlich in den Räumen des Pflegestützpunktes, telefonisch, online oder kommen auf Wunsch zu Ihnen nach Hause.

Hinweis: Aktuell findet die Beratung bis wir unsere Räume in Herzogenaurach beziehen im Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Nägelsbachstr. 1, 91052 Erlangen (Raum 1.01) statt.

Gut zu wissen:

  • Wir beraten Sie unabhängig von Alter, Religion, Herkunft oder sexueller Orientierung.
  • Unsere Beratung unterliegt der Schweigepflicht.
  • Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt selbst , ob und welches Angebot zur Unterstützung für Sie das Richtige ist.
  • Wir arbeiten nach den Prinzipien des Case Managements.
  • Wir bieten Pflegeberatung nach §7a SGB XI.

Erste Informationen zum Thema Pflege oder zu freien Plätzen finden Sie auf der Pflegeplatzbörse der Stadt Erlangen und des Landkreises Erlangen-Höchstadt.

Träger des Pflegestützpunkts ist der Landkreis Erlangen-Höchstadt, der Bezirk Mittelfranken sowie die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen.