Website_Header-Infotext.jpg

Landratsamt geschlossen

Meldung vom 19.03.2020 +++ Update 20.03.2020, 13 Uhr: Amtsbesuche sind nur in unaufschiebbaren Fällen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Im Bereich der Zulassungs- und Führerscheinstelle bietet sich diese telefonisch unter der Hotline 09131 803 2614 (Erlangen) oder über die 09131 803 2615 (nur Zulassungsstelle Höchstadt) an. Bitte beachten Sie, dass eine Online-Terminvergabe aktuell nur für die Zulassungsstelle möglich ist. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet um Verständnis, dass für den Zutritt zu den Dienststellen ein Termin mit ausgefüllten Formblatt verpflichtend ist.+++

Erlangen-Höchstadt. Ab sofort sind alle Dienststellen des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt für den direkten Publikumsverkehr geschlossen. Amtsbesuche sind nur noch in unaufschiebbaren Fällen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet um Verständnis, dass für den Zutritt zu den Dienststellen ein Termin mit diesem >> ausgefüllten Formblatt << verpflichtend ist.

Für Terminvereinbarungen:

Führerscheinstelle Erlangen unter der Hotline 09131 803 2616

Online-Terminvergabe für die Zulassungsstelle unter https://www.erlangen-hoechstadt.de/buergerservice/was-erledige-ich-wo/kfz-zulassung/oder im Ausnahmefall telefonisch unter der Hotline 09131 803 2614 (Erlangen) oder über die 09131 803 2615 (Höchstadt).

Im Bereich des Ausländeramtes sind Anfragen per E-Mail an auslaenderamt@erlangen-hoechstadt.de oder über die jeweiligen persönlichen Ansprechpartner möglich. Diese sind hier  zu finden.

Jobcenter nur telefonisch oder online erreichbar
Das Jobcenter Landkreis Erlangen-Höchstadt ist derzeit nicht für den persönlichen Kontakt geöffnet. Bei dringenden Fragen steht Kundinnen und Kunden die Servicerufnummer 09131 711-109 (Montag bis Freitag von 8 bis 18:00Uhr) oder die Rufnummer 09131 711-400 zu den täglichen Geschäftszeiten des Jobcenters zur Verfügung (Montag bis Freitag von 8 bis 12:30 Uhr). Die telefonische Erreichbarkeit ist aufgrund des hohen Anfrage-Aufkommens derzeit leider nur eingeschränkt möglich. Das Jobcenter ist weiterhin auch per E-Mail an jobcenter-erlangen-hoechstadt@jobcenter-ge.de erreichbar.

Auch in allen anderen Geschäftsbereichen des Landratsamtes kann es aufgrund des von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Katastrophenfalls zu Verzögerungen kommen. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet Bürgerinnen und Bürger erneut, alle nicht zwingend notwendigen Anliegen zu einem späteren Zeitpunkt zu erledigen.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet um Verständnis für die notwendige Maßnahme.

Kategorien: Landratsamt, Coronavirus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.